Auf Gedeih&Verderb

by BudZillus

/
  • Digital Album
    Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €10 EUR  or more

    You own this

     

  • Compact Disc (CD) + Digital Album

    Includes unlimited streaming of Auf Gedeih&Verderb via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 5 days

      €15 EUR or more 

    You own this  

     

  • Record/Vinyl + Digital Album

    Includes unlimited streaming of Auf Gedeih&Verderb via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 5 days

      €20 EUR or more 

    You own this  

     

  • Full Digital Discography Full Digital Discography

    Get all 4 BudZillus releases available on Bandcamp and save 35%.

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality downloads of Du bist nicht von dieser Welt, Auf Gedeih&Verderb, BudZillus, and Besser Wirds Nicht. , and , .

    Purchasable with gift card

      €20.15 EUR or more (35% OFF)

    You own this

     

1.
We're here to bring the noise again The start of somethin' new The swing and punk phenomenon Comes straight ahead to you Lalalalala This is what we do Just to say these simple words, simple words to you So if you think the time is right The world is there for you (YOU!) So many of us never tried And they will never do Lalalalala They will never do Struggle and fight Struggle and fight The world is up to you No time to sleep, no place to hide The world is up to you (YOU!) Get on your feet and make a start A start of something new Lalalalala This is what we do Struggle and fight Struggle and fight The world is up to you The course is clear, so is the night Forget the sun, we need no light The fire burns too deep inside Deep inside, too deep inside So if you think the time is right The world is there for you (YOU!) So many of us never tried And they will never do Lalalalala They will never do Struggle and fight Struggle and fight The world is up to you We came to take their crowns away The world is up to you (YOU!) And smash their borders anyway Cause they were never true Lalalalala They were never true Struggle and fight Struggle and fight The world is up to you!
2.
Mal wieder ins Theater gehen Versuchen früher aufzustehen Aufhören mit den Träumereien Und ab und zu mal pünktlich sein Immer Updates installieren Lernen sich zu motivieren Über dumme Witze lachen Keine halben Sachen machen Nicht so viele Fragen stellen Entscheidungen für's Leben fällen Nett zu den Geschwistern sein Raus gehen wenn die Sonne scheint Auch mal Yoga ausprobier'n Ja bloß keine Zeit verlier'n Die Dinge auch mal nüchtern sehen und auf Nummer Sicher gehen Anfangen etwas Sport zu treiben Bitte immer sachlich bleiben Sich nicht provozieren lassen Lernen auch mal loszulassen Immer alle Chancen nutzen Und auch mal die Fenster putzen Keine Fehler, kein Vertun Keine Zeit sich auszuruhen Soviel zu tun, soviel zu tun, soviel zu... Abends mal zuhause bleiben Wieder echte Briefe schreiben Irgendwann im Ausland leben Immer aus den Knien heben Endlich mal erwachsen werden Um einen guten Job bewerben Angemessen reagieren Und sein Schicksal akzeptieren Krebsvorsorge nicht vergessen Und auch mal Gemüse essen Ab und zu was Kluges sagen Und sich nicht so oft beklagen Immer nett sein, niemand kränken Jetzt schon an die Rente denken Soviel zu Tun Das mach ich auch Die andern tun Das schließlich auch Soviel zu tun Ich fang gleich an Vielleicht nicht jetzt Doch irgendwann, doch irgendwann Doch irgendwann, doch irgendwann
3.
05:35
4.
03:29
Roots are callin', are callin', are callin' me Roots are callin' like sirens Sirens of the sea, Sirens of the sea Fruits are fallin', are fallin' right from the trees Fruits are fallin', keep drownin' Into the deep... They're callin' they're callin' Lei La La... I'm fallin', I'm fallin' down Lei La La... They're callin' Lei La La... Roots! They're callin', they're callin' Controllin' controllin' Roots! Roots come crawlin', come crawlin' from underneath Roots come crawlin' I wonder Do I believe? Do I?
5.
05:11
6.
04:27
Dieses Jahr noch geh ich auf ne Reise Lasse alles steh'n und liegen Komme nicht mehr zurück Bedanke mich auf diese Art und Weise Bei meinem zivilisatorischen Konsumunglück Das Auge zuckt, das Haar wird immer lichter Jeden Tag die gleiche Leier Nur noch Rechnungen und keine Gedichte Es tut mir leid, aber ich bin so weit Soviele Orte, die ich sah Soviele Menschen, die ich traf Soviele Nächte ohne Schlaf Ich frag mich, war das alles wahr? Nun steh ich da nach sieben Jahr'n Und ich komme nicht mehr weiter Hab kaum noch Haar und Malaria Und im Zeh da pocht der Eiter Was soll ich machen, was ist mein Glück? Soll ich nach vorn, soll ich zurück? Die Hosen voll akuter Depression weiß ich es schon? Will ich nach Hause...? Will (n)ich nach Hause!?
7.
01:23
8.
04:24
As far as I can say Life is dull in every way All the work and all the trouble All the effort, all the struggle Nothing seems to be allowed So much stuff to care about I can't deny cause I am sure I don't want this anymore But there is a hope for me A place just like the world should be This place is warm but shivering The people there are interesting The landlord is a funny guy The rent is free the air is dry You can do just what you want All the things you've never done So steal and lie before you die And drink and drive and swear - yeah I hope I end in hell... No cops, no laws, no rules to follow Endless nights and no tomorrow Anarchy and disarray Such a lovely place to stay Look at all the residents Artists, kings and presidents All religions, every race Unified till end of days So I don't care if people tell I hope I end in... I hope I end in hell... Meet new people everyday Heaven is so far away Nietzsche, Elvis, Kurt Cobain They're all singing the refrain: In hell in hell I hope I end in hell... We will burn and yell and yell and yell So many souls to sell, to sell, to sell And there we're gonna dwell in hell in hell No letter of farewell
9.
04:20
Stones slip under my feet Friends I was trying to keep Life's a strange melody Played by a one man parade Don't believe what they say It's not our game that they play I am here not to stay So watch me driftin' away! I'm on the run and I don't know why All these feelings I gotta hide I'm on the run from another me Following rules and authorities From another me From another me What you're gonna say? What you're gonna do? Who you're gonna tell? How about the truth? I am not the one Not the one to blame All in all the same All in all insane What you're gonna do? How about the truth? All in all the same All in all insane I'm on the run and I don't know why All these feelings I gotta hide (insane)
10.
03:23
In den Gassen, in den Kellern und auf weiter Flur Gibts es nichts mehr zu verlier'n, keinen Halt und keine Ruh' Die Synapsen umgepolt und die Ohren aufgestellt Leute, das ist unser Leben, das ist unsere Welt! Wir sind nirgendwo zu Hause und doch bestens informiert Ohne Takt und ohne Pause und nicht selten deprimiert Doch die Suppe köchelt stetig, Nachschlag ist für alle da Das Rezept ist frei erhältlich und kein Download illegal Unsere Aktien stehen schlecht und die Lage ist prekär Doch steck ich lieber tief im Dispo, als im Berufsverkehr Abgebrannt und unverstanden wandeln wir durch Raum und Zeit Ignoriert und stets verzogen für die Obrigkeit Tief hier drin ist, was uns ruiniert Ist viel zu gut für das, was hier passiert Und wir sind nicht allein, wir sind nicht allein Kein Kapital, keine Kategorie Nur die eine Melodie Wir sind nicht allein, wir sind nicht allein Was auch passiert, was auch geschieht, Was uns bleibt ist dieses Lied Tief hier drin ist, was uns ruiniert Ist viel zu gut für das, was hier passiert Und wir sind nicht allein, wir sind nicht allein Kein Kapital, keine Kategorie Nur die eine Melodie Wir sind nicht allein, wir sind nicht allein Was auch passiert, was auch geschieht Keine Konvention, keine Garantie Auf Gedeih und Verderb von uns'ren Herzen dirigiert
11.
The ship is sinkin' by now It's sinkin' no matter how We never knew That it all would come true The ship is sinkin' by now The rats are out for a swim We'll never see them again Our fate is unknown But the needle has shown The ship is sinkin' by now The waves are already gone They took away mother's son But love should be blind For our piece of mind It's better for us now The wood is touching the ground A secret not to be found The years will pass by Make memories die The ship is sinkin' by now Don't bother me, I am alright Together side by side The story is ending tonight...

credits

released May 11, 2012

license

all rights reserved

tags